Online-Schulung der Landesbibliothek für Kollegiaten der Einführungsphase

Infolge der Corona-Pandemie blieben die Bibliotheken in Oldenburg im Schuljahr 2020/21 weitgehend geschlossen. Daher konnte die Zusammenarbeit der Universitäts- und der Landesbibliothek mit ihren Partnerschulen, zu denen auch das Oldenburg-Kolleg gehört, im Rahmen des Netzwerks „Schu:Bi – Schule und Bibliothek – Bildungspartner für Lese- und Informationskompetenz“ nur in sehr eingeschränktem Maße stattfinden.

In den letzten zwei Wochen vor den Sommerferien hatten die Kollegiaten der Einführungsphase aber immerhin die Möglichkeit, an einer Online-Schulung der Landesbibliothek Oldenburg teilzunehmen. Dabei erhielten sie unter anderem Informationen über die für das wissenschaftliche Arbeiten zur Verfügung stehenden Bibliotheken und erkundeten mithilfe von Rechercheaufgaben das Bibliotheks- und Informationssystem der Landesbibliothek.

Ziel der Veranstaltung war der Erstkontakt mit der Literatursuche über den Online-Katalog einer wissenschaftlichen Bibliothek mit Blick auf die Erstellung der Seminarfacharbeit im 2. Halbjahr der Qualifikationsphase.

Symbolbild: www.picabay.com